The Funkmothers

"live" total time 69:51
 
1 wake up 8 rabbit funk
2 tribute 9 ducktales
3 trees in tropic haze 10 small talk
4 take off 11 ocello
5 moments 12 sociology
6 fredgling 13 boomerang
7 in the end 14 ask her
band-info


Energiegeladener Jazzrock, Live-Konzert aus dem Wiener Porgy & Bess vom November 1997, Eigenkompositionen von Mair, Lang und Sarne. 

Musiker: Albert O. Mair (rhodes, moog, synth), Mathias Lang (gu), Harald Berger (b), Mario Lackner (dr), Gastmusiker #13 & 14: Stefan Wessel (b)

Jazz Zeit, Juli 1999, Christian Bakonyi:
"Eine Fusion-CD, die den Vergleich mit amerikanischen Produktionen nicht zu scheuen braucht. Im Gegenteil. Von diesen jungen österreichischen Musikern sollte noch mancher Superstar aus der USA-Fusion-Szene lernen können."

Fanbrief, August 2007, Stuttgart:
"... Im übrigen möchte ich Ihnen noch sagen, dass ich die CD ganz fantastisch finde. Für mich ist es bei weitem die beste Jazzrock/Fusion-CD, die ich jemals gehört habe. Man spürt förmlich die Spielfreude bei dieser Live-Einspielung."


Erschienen bei: mairegen, © 1998
Prod.-/Bestell-Nr.: AMP 001

Preis: EUR 15.- (Preis exkl. Versandspesen)
bestellen (order)

funkmothers - home